Kontakt & Erreichbarkeit

Adresse:

Freiwillige Feuerwehr Grödig

Gartenauerstraße 1

A-5082 Grödig


Telefon:

+43/6246/72222

Fax: +43/6246/73483

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ACHTUNG:

Das Feuerwehrhaus ist

nicht ständig besetzt!

Erreichbarkeit am besten

mittwochs ab 19:30 Uhr.

 

Anfahrtsplan

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

icon

Anfrage senden






Kontakt

 

NOTRUF

122

Fehler
  • [sigplus] Critical error: Insufficient memory to carry out the requested operation on root/images/stories/imagegallery/ausbildung/uebungen/2019/190828HWA/IMG_9179.jpg, 3686400 bytes required, -11796480 bytes available.

[sigplus] Critical error: Insufficient memory to carry out the requested operation on root/images/stories/imagegallery/ausbildung/uebungen/2019/190828HWA/IMG_9179.jpg, 3686400 bytes required, -11796480 bytes available.

Am 28. August führte die Feuerwehr Grödig eine Übung zum Thema Taktik und Technik beim Hochwassereinsatz durch.

Nachdem die Feuerwehr Grödig eine sogenannte "Stützpunktfeuerwehr" für einen, der im Land Salzburg verteilten Hochwasseranhänger ist, wird auch regelmäßig damit geübt, um im Einsatzfall schnellst- und bestmöglich agieren zu können.

Mit einer Gesamtförderleistung von 15.000 Liter pro Minute und einem Stromerzeuger von 75 kVA wird diese taktische Einheit vor allem für (über)örtliche Assistenzeinsätze bei Hochwasser und Stromausfällen eingesetzt. 

Im Stationsbetrieb wurden ebenso noch der mobile Hochwasserschutz aufgebaut, sowie auch die Wasserförderung mithilfe der "Chiemsee-Pumpen"

geübt.

 

 


Fotos

{gallery}imagegallery/ausbildung/uebungen/2019/190828HWA{/gallery}

 

Text: Robert Sperl, LM

Fotos: FF-Grödig