Kontakt & Erreichbarkeit

Adresse:

Freiwillige Feuerwehr Grödig

Gartenauerstraße 1

A-5082 Grödig


Telefon:

+43/6246/72222

Fax: +43/6246/73483

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ACHTUNG:

Das Feuerwehrhaus ist

nicht ständig besetzt!

Erreichbarkeit am besten

mittwochs ab 19:30 Uhr.

 

Anfahrtsplan

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

icon

Anfrage senden






Kontakt

 

NOTRUF

122

11.06.2010 Dachstuhlbrand mit Feuerwerk

Übersichtsplan

Kurzbeschreibung:
Übersichtsplan der Einsatzstelle
Dateigröße:
127.82 Kb

Salzburger Nachrichten

Kurzbeschreibung:
Ein Brand vernichtete am Freitagnachmittag ein Wohnhaus in der Grödiger Pflegerstraße. In dem Gebäude waren Feuerwerksraketen gelagert.
Dateigröße:
805.66 Kb

Salzburger Florian Nachberichterstattung

Kurzbeschreibung:
Ein Großbrand aus der Sicht eines Brandermittlers.
Dateigröße:
745.66 Kb

Salzburger Florian

Kurzbeschreibung:
Dachstuhlbrand mit "Feuerwerk in Grödig". Mehrere Explosionen während der Brandbekämpfung. Nicht identifizierbare "Sprengkörper" bei Nachlöscharbeiten entdeckt.
Dateigröße:
2,034.17 Kb

Pressebericht FF Grödig

Kurzbeschreibung:
Dachstuhlbrand mit „Feuerwerk“ in Grödig! Mehrere Explosionen während Brandbekämpfung Nicht identifizierbare “Sprengkörper“ bei Nachlöscharbeiten entdeckt!
Dateigröße:
88.04 Kb

Kronen Zeitung Nachberichterstattung

Kurzbeschreibung:
Großbrand: Scharfe Granaten im Feuer!
Dateigröße:
1,086.01 Kb

Kronen Zeitung

Kurzbeschreibung:
Feuerwerkskörper im Dach explodierten: Haus brannte ab.
Dateigröße:
528.45 Kb

Fireworld Magazin

Kurzbeschreibung:
Feuerwerk bei Dachstuhlbrand in Grödig.
Dateigröße:
894.19 Kb

Feuerwehrobjektiv

Kurzbeschreibung:
Dachstuhlbrand mit Feuerwerk. Nicht identifizierte "Sprengkörper" bei einem Dachstuhlbrand ermöglichten den Einsatzkräften nur einen Außenangriff.
Dateigröße:
1,861.26 Kb

Feuerwehr Magazin

Kurzbeschreibung:
Munition in brennendem Haus.
Dateigröße:
3,981.20 Kb